Wegen der Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung
sind derzeit keine Proben und Konzerte möglich

Licht aus, Vorhang auf, Spot an

Die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung haben zur Folge, dass wir derzeit weder proben noch auftreten können. Daher werden die angekündigten Weihnachts-konzerte leider entfallen. Wir informieren Sie hier, wenn wir wieder anfangen zu singen und sich neue Auftritts-möglichkeiten abzeichnen.

Bleiben Sie gesund, bis bald!

 

* * *

 

Auch wenn coronabedingt derzeit mal wieder keine Proben stattfinden können: Langweilig wird es trotzdem nicht!

Die KHG Köln hat uns seit unserem Bestehen sehr kontinuierlich, verlässlich und freundschaftlich unterstützt, und da wollen wir natürlich im Gegenzug jetzt auch unsererseits die KHG unterstützen. Dass dies ausgerechnet in einem Konflikt mit dem Kölner Erz-bistum geschieht, jenem Bistum, in dem wir leben und singen, ist natürlich schmerzhaft.

Gleichwohl: "A rose by any other name would smell as sweet", wie der Dichter weiß. In diesem Sinne des Beim-Namen-Nennens und im Sinne der von Ansichten unabhängigen Gültigkeit mancher Wahrheiten verlinken wir hier gern jenes Positionspapier der KHG Köln, das die Geister spaltet, weil es – mit etwas anderen Worten – feststellt:

Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose.



Über alle Auftritte von fiat ars informieren wir nicht nur an dieser Stelle, sondern auch recht regelmäßig in unserem Newsletter und unter facebook.com/fiatars.