fiat ars wünscht Frohe Ostern!

Licht aus, Vorhang auf, Spot an

Unsere diesjährigen Konzerte zur Passionszeit kommen immer näher. Wir laden Sie sehr herzlich ein zum Programm

Einzug und Ausweg – Geistliche Chormusik zur Passionszeit

am Freitag, 23. März 2018 um 19.30 Uhr
in der Antoniterkirche, Köln-Innenstadt,

am Samstag, 24. März 2018 um 15 Uhr
in St. Mariä Himmelfahrt, Köln-Holweide,

und noch einmal am Samstag, 24. März 2018 um 19 Uhr
in der Kirche St. Johannes XXIII., der Kirche der KHG, Köln-Sülz.

Der Einzug Jesu in Jerusalem, dessen palm­sonn­tags gedacht wird, ist nach der Geburt im Stall die zweite große Ironisierung von Herr­schafts­insignien durch Jesus, dessen „König­tum nicht von dieser Welt“ ist. Jesus zieht unter Jubel und Hosanna-Rufen auf einem Esel durch die Tore der Stadt – wohl­wissend, dass er dem eigenen Tod entgegen reitet. Die Heilige Woche beginnt mit diesem Einzug und endet mit Jesu Sieg im Tod am Kreuz. Es sind sieben Tage, in denen sich die berühmte „Umwertung aller Werte“ vollzieht. Dieses Geschehen und seine – in diesem Jahr vielleicht besonders brennende – Aktualität reflektiert das Programm „Einzug und Ausweg“ mit klang­starken Werken von u.a. Carlos Gesualdo, Orlando di Lasso, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Gustav Mahler, Hugo Distler und Wolfram Buchenberg.

Wir freuen uns auf Sie!

Über alle Auftritte von fiat ars informieren wir nicht nur an dieser Stelle, sondern auch recht regelmäßig in unserem Newsletter und unter facebook.com/fiatars.